Menü Menü schließen

Seminare / Events

SIAM Foundation Seminar

Service Integration and Management
Logo SIAM-Foundation

Im Rahmen des Seminars „SIAM® Foundation“ lernen Sie die Methoden und Konzepte des Multi-Provider Managements kennen

Seit einigen Jahren bewegen sich Organisationen in Richtung eines Umfelds, in dem Services von mehreren Serviceanbietern bezogen werden und nicht nur von einem.
Dieses Multi-Sourcing bietet Vorteile wie die Vermeidung kostspieliger Anbieter. Es ermöglicht Unternehmen, Risiken zu verteilen, maßgeschneiderte Services zu erhalten und flexibel zu bleiben, wenn sich das Geschäftsumfeld ändert. Es bringt auch die Herausforderung mit sich, diese Lieferanten und ihre Services zu koordinieren, unabhängig davon, ob eine Organisation drei, zwanzig oder mehr als hundert Lieferanten hat.
Die Aufgaben der Rolle „Service Integrator“ umfassen dabei die strategischen, taktischen und operativen Steuerungsebenen, also die Umsetzung von Governance-Anforderungen, die wertschöpfende Integration der Dienstleister auf der Service-Design-Ebene sowie die Überwachung der Leistungserbringung im täglichen Betrieb.
SIAM bildet eine Grundlage, die eine Zusammenarbeit zwischen den Service Providern erleichtert, um die Vorteile des Multi-Sourcings zu maximieren.
Erfahren Sie mehr in unserem SIAM Foundation-Seminar und holen Sie sich Ihr SIAM Foundation-Zertifikat. Die von EXIN und BCS angebotene SIAM®-Zertifizierung ist herstellerunabhängig, weltweit anerkannt. Der Inhalt basiert auf dem Body of Knowledge. Darüber hinaus ist dies das einzige weltweit verfügbare SIAM®-Zertifizierungsprogramm.

 

Das 3-tägige Seminar beinhaltet folgende SIAM Themen:
  • Kennenlernen des SIAM Modells
  • Praktische Anwendung des SIAM Konzepts
  • Erarbeitung der Grundlagen des SIAM-Designs
  • Definition der SIAM Governance Strukturen
  • Basis Prozesse zur Umsetzung
  • Betrieb des SIAM Konzepts
Zielgruppe

Das Zertifizierungsseminar wendet sich an Experten, die an der praktischen Anwendung von „Service Integration and Management“ (SIAM®) interessiert sind oder diese Methodik in einer IT-Organisation einführen wollen. Insbesondere wendet sich das Seminar an Fachleute, die bereits im IT Service Management tätig sind. Des Weiteren ist diese SIAM®-Ausbildung für Dienstleister gedacht, die mit der Einführung und Steuerung spezifischer SIAM®-Modelle für „Service Integration and Management“ befasst sind.

    Voraussetzungen
    • Keine formellen Voraussetzungen.
    • Erfahrungen in Service Management und Sourcing sind von Vorteil.
    Zertifizierung
    • EXIN/BCS SIAM® Foundation Zertifikat, verliehen durch EXIN.
    • Die Prüfung besteht aus 40 Multiple Choice Fragen, dauert 60 Minuten und gilt als bestanden, wenn 65% der Fragen korrekt beantwortet wurden. Die Prüfungssprache ist Deutsch oder Englisch.
    Dokumentation
    • Umfangreiche Seminardokumentation bestehend aus:
    • Handout
    • Übungen
    • Musterexamen
    • Persönliches Buchexemplar „Industrialized Service Integration – Practical Guide for Management“
    Anmeldung
    • Per Mail unter office@karer-consulting.com oder über das Kontaktformular. Bei zu wenigen Anmeldungen behalten wir uns vor, den Termin abzusagen. Selbstverständlich werden Sie darüber rechtzeitig im Vorfeld informiert.
    Termine 2019
    • 17. - 19. Juli -  Waidmarkt 11 - Köln
    • 16. - 18. Oktober - Location folgt